history.

Endproben L'Orfeo im Theater an der Wien
17.07.10
Wiederaufnahme L'Orfeo im Theater an der Wien: Proben in Berlin
23.06.10
premiere of „The Spring“ at the Biennale Munich
08.05.10
Premiere "Tosca - the movie" im Fleetstreet Theater, Hamburg
25.03.10
Mozart Requiem beim Altstadtherbst Kulturfestival Düsseldorf
23.09.09

current projectcurrent project

Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen: „Schneller, schneller, freundlich bleiben! Wollen sie den Job wirklich? Ich seh’s noch nicht, Sie und die Druckventile?“

current projectcurrent mail

Home
times: 9 - 18h (your local time)

Home
times: 9 - 18h (your local time)

shortcut

The character of Johanna d'Arc by the German classical poet Friedrich Schiller sees herself in the middle of a society of men that has defined war to be the platform of vanity, need for power, national ambitions and personal ego. Exhausted between two front lines and used from both sides she ends up to be a ritual sacrifice. War, metaphorically shown as a big party at the buffet, leads to its climax, when Johanna is eaten from the rest of society that longs so much for her supernatural power.

Schillers Johanna d’Arc steht im Zentrum einer außer Rand und Band geratenen Gesellschaft von Männern, die den Krieg als Schlachtfeld für ihre Eitelkeit, Machtgelüste, nationalen Wahn und persönlichen Stolz betrachtet. Aufgerieben zwischen zwei Fronten und von beiden Seiten benützt landet sie schließlich auf dem Opfertisch. Der Krieg, metaphorisch dargestellt als ein Wohlstandsgelage am Buffet, findet im rituellen Verzehr ihres Körpers zum Erlangen ihrer von allen begehrten übermenschlichen Kraft seinen Höhepunkt.

photos

Johanna von Orleans
Johanna von Orleans
Johanna von Orleans
Johanna von Orleans
Johanna von Orleans
Johanna von Orleans
Johanna von Orleans
Johanna von Orleans
Johanna von Orleans

dates

date: 
Sat, 18/10/2003
date: 
Thu, 27/03/2003 - Sun, 30/03/2003

press

Rhein Neckar Zeitung: Gefangene des Glücks

press date: 
21.06.2003

Die Rheinpfalz: Die Liebe ist gefährlich wie der Krieg

press date: 
20.06.2003

Festivalzeitung: Die heilige Johanna der Schlachtplatte

press date: 
20.06.2003
press release: 

Die Tageszeitung: Johannas letzter Gang

press date: 
29.03.2003
press release: 

Die Welt: Die Jungfrau ist angerichtet

press date: 
29.03.2003
press release: 

Hamburger Abendblatt: Fressorgie aus Machtgier

press date: 
29.03.2003
press release: 

Hamburger Morgenpost: Johanna als Fressorgie - frei nach Schiller

press date: 
29.03.2003
press release: 

Hamburger Abendblatt: Schiller, wild, groß und schillernd

press date: 
30.04.2005