history.

Endproben L'Orfeo im Theater an der Wien
17.07.10
Wiederaufnahme L'Orfeo im Theater an der Wien: Proben in Berlin
23.06.10
premiere of „The Spring“ at the Biennale Munich
09.05.10
Premiere "Tosca - the movie" im Fleetstreet Theater, Hamburg
25.03.10
Mozart Requiem beim Altstadtherbst Kulturfestival Düsseldorf
23.09.09

current projectcurrent project

Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen: „Schneller, schneller, freundlich bleiben! Wollen sie den Job wirklich? Ich seh’s noch nicht, Sie und die Druckventile?“

current projectcurrent mail

Home
times: 9 - 18h (your local time)

Home
times: 9 - 18h (your local time)

Nanette Zimmermann

Nanette Zimmermann studied stage- and costumedesign at the Academy of Fine Arts in Vienna. After the diplome by Prof. E.Wonder she was engaged as a stage-design-assistant for many operas in Frankfurt, Stuttgart, Leipzig, Vienna and Lisboa. Since 1997 she is working as a freelanced stage- an costumedesigner in opera houses like Junge Oper der Staatsoper Stuttgart, Theater Oldenburg, Oper Wuppertal, Ulm and Osnabrück. Next to these works with different directors she is also working together with Andreas Bode on several productions over the years now ; for example she is responsible for the stage-design „Orfeo“.

Nanette Zimmermann studierte bei Prof. Erich Wonder an der Akademie der Bildenden Künste Wien. Nach dem Diplom der Bühnen-und Kostümgestaltung war sie als Bühnenbildassistentin für zahlreiche Opern- und Theaterproduktionen in Frankfurt, Stuttgart, Leipzig,Wien und Lissabon engagiert. Seit 1997 ist sie als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin an Theatern wie der Jungen Staatsoper Stuttgart, Theater Oldenburg, der Oper Wuppertal, Ulm und Osnabrück tätig. Neben den Arbeiten an genannten Theatern mit verschiedenen Regisseuren verbindet sie nun schon eine längere Zusammenarbeit mit Andreas Bode; so zeichnet sie sich zum Beispiel für das Bühnenbild der Produktion „Orfeo“ verantwortlich.